Adventmarkt Neukirchen

Adventmarkt am Dorfplatz Neukirchen Samstag, 01.12.2018 14.00 bis 20.00 (Bewirtung bis 24.00) Sonntag, 02.12.2018 10:00 bis 18.00 (Bewirtung bis 19.00) Traditionelle Spezialitäten aus Küche und Keller Stimmungsvolle Weihnachtsklänge zu jeder vollen Stunde Handwerksausstellungen Adventkränze, Bildhauer, Lederhandwerk, Schmuck und Bastelsachen, Drechsler, Töpferwaren, Bilder und Aquarelle, Schafwollprodukte. Samstag 14.00 – 20.00 Uhr und Sonntag: 10.00 – 18.00 Uhr, Gemeinde und Musikschule Neukirchen/E. Kleintierausstellung ‚Gefiederte Juwelen‘ Samstag 14.00 – 18.00 Uhr und Sonntag:…

Herbstkonzertwertung in Burgkirchen

Am Sonntag den 28. Oktober konnten wir unter der musikalischen Leitung von unserem Gastdirigenten Manuel Kronberger aus Pischelsdorf mit den Stücken „Fate of the Gods“ von Steven Reinecke und „Jubilate“ von Günter Dibiasi bei der Konzertwertung in der Leistungsstufe C eine Silbermedaille erreichen. Ein großer Dank gilt Manuel für die ausgezeichnete und sehr lehrreiche Probenarbeit, an alle MusikerInnen für den intensiven Probenbesuch und natürlich den zahlreich erschienenen Zuhörern.

Ausflug nach Pilsen

Wir haben von 28. – 30. September am 2. Internationales Musikertreffen in Pilsen teilgenommen. In Pilsen angekommen stärkten wir uns zuerst bei einem Mittagessen und danach erkundeten wir die Altstadt bei einer Stadtführung. Der Samstag begann mit einem Platzkonzert und anschließendem Sternenmarsch zum Platz der Republik, wo der Festakt mit Musikkapellen aus Tschechien, Deutschland und Österreich stattfand. Nach dem Mittagessen besichtigten wir die Brauerei, in der das Pilsner Urquell gebraut…

Jugend

Für uns als Kapelle stehen nicht nur die bestehenden Mitglieder im Fokus, sondern es wird auch besonders viel Wert auf die Jugendarbeit gelegt. Diese beginnt jedoch nicht erst mit dem ersten Blechblasinstrument oder der Musikschule – es startet schon viel früher – mit dem Flötenunterricht. Wir können uns glücklich schätzen, dass wir durch die tatkräftige Unterstützung unserer Flötenlehrerin Sandra Hangöbl auch den Jüngsten, die Möglichkeit bieten können, sich musikalisch auszuleben….

Sommernachtsfest Handenberg

Wir haben am 28. Juli zusammen mit den Jungmusikern der Ortsmusikkapelle das Sommernachtsfest der Musikkapelle Handenberg umrahmen dürfen. Hier waren auch noch die Handenberger Jungmusik und das Gemeindschaftsorchester von Eggelsberg, Geretsberg und Moosdorf vertreten. Deshalb hieß es nach dem Konzert sofort neue gleichaltrige Musiker/innen kennenlernen aus dem Bezirk. Somit war auch dies ein gelungener und sehr lustiger Auftritt für unseren Nachwuchs.

Ausflug

Am Samstag den 21. Juli wanderten unsere sportlich motivierten Musiker zum Schellenberghaus in Simbach. Mit unseren Instrumenten und guter Laune im Gepäck verbrachten wir einige schöne Stunden zusammen.

Fahrzeugsegnung FF Mitternberg

Wir durften am 14. & 15. Juli die Einweihungsfeier anlässlich des neuen Feuerwehrautos der freiwilligen Feuerwehr Mitternberg musikalisch umrahmen.

Kinderferienprogramm

Im Sommer 2017 waren wir das erste Mal beim Kinderferienprogramm der Gemeinde dabei. Dies war ein voller Erfolg und wir wurden mit zahlreichen Besuchern belohnt. Deshalb veranstalten wir auch dieses Jahr wieder ein Ferienprogramm. Nach Abschluss des Musikprogrammes lassen wir die Veranstaltung noch mit einer gemütlichen Jause im Dorfpark für die Kinder ausklingen. Des weiteren möchten wir darauf hinweisen, dass wir auch für nächstes Schuljahr wieder Flötenunterricht als musikalische Vorbereitung…

Vortragsabend Flöten

Am 21. Juni konnten unsere Kleinsten beim Blockflöten-Vortragsabend ihre Stücke zum Besten geben. Natürlich haben wir sie im Publikum dabei tatkräftig unterstützt.

Marschwertung Eggelsberg

Am Samstag den 16. Juni trat die Trachtenmusik nach intensiver Probenarbeit beim Bezirksmusikfest in Eggelsberg zur Marschwertung an. Unser Stabführer ließ sich wieder ein  gelungenes Showprogramm einfallen das bei den vielen Zuschauern für große Begeisterung sorgte. Wir konnten in der Leistungsstufe E einen ausgezeichneten Erfolg mit 92,40 Punkten erreichen. Ein großer Dank gilt unseren Stabführer Peter Frauscher und allen MusikerInnen für die erbrachte Leistung.